Ultimak3r

Aus RaumZeitLabor Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
     
Ultimak3r

Release status: stable [box doku]

Description Der aktuell funktionierende 3D-Drucker des RaumZeitLabors.
Location  Fablab
Last Version  3.0
Platform  Ultimak3r

Anleitung zum 3D-Druck

Nicht ohne Einweisung drucken!

vor dem Druck

Modelle zum Druck finden

Du brauchst zum Drucken eine STL-Datei.

Drucker vorbereiten

Drucker über den Kippschalter an der Rückseite rechts unten einschalten. Mit dem Wählrad auf "Print" gehen und auswählen.

Dann kann über das Netzwerk gedruckt werden, vorzugsweise mit der 3D-Drucksoftware Cura. Diese ist für die gängigen Linux-Distributionen in den Repositories enthalten, für Windows oder macOS kann man sie von der Ultimaker-Herstellerseite herunterladen.

Druckeinstellungen

Wir drucken in der Regel mit PLA.

TODO: Druckeinstellungen in Cura.

Filament einlegen/wechseln

Hauptmenü: Über den Drehschalter "Material/Printcore" → Material 1/2 auswählen → Change. Der Drucker schiebt automatisch das Filament zurück.

Wichtig: Beim nicht mehr genutzten Filament bitte das Ende durch das entsprechende Loch auf der Rolle fädeln. Ansonsten können Knoten entstehen und das Filament wird nicht mehr richtig eingezogen!

TODO: Bild vom Loch einfügen

Drucken

In Cura einfach auf Drucken drücken, dann druckt es über das Netzwerk. Die Warteschlange und auch Webcam-Bilder kannst Du auf http://ultimaker.rzl anzeigen.

Kosten

Das derzeitig genutzte PLA-Filament von Extrudr und kostet 35€/1100g = 0.031€/g. Stromkosten sind ca. 0.29€/kWh, der Ultimak3r braucht ca. 300W/h beim Druck und ein Druck dauert ca. 0.2-0.4h/g. Oft dauert es 24h á 10W Standby, bis jemand sein Resultat abholt. Durchschnittliches Druckvolumen sind 20g/Druck. Sprich: 20g drucken kostet 0.29€/kWh*(0.3kW*20g*0.4h/g+0,24kWh) = 0.7656€/g => 0.038€/g.

Zusammengerechnet: 0.038€/g+0.031€/g = 0.07€/g. Rechnen wir die Abnutzung des Druckers und etwaige Defekte mit ein, sind 0.10€/g Druckmasse unserer Meinung nach angemessen. Cura zeigt vor dem Druck die Menge des verwendeten Filaments an, bitte auf 0.10€ runden und in die Spendenbox einwerfen, bevor Du druckst.

Bezugsquellen für Filament

Wenn Dir unsere Filament-Farben nicht ausreichen oder Du mit einem anderen Material drucken möchtest, kannst Du Dir u.A. bei folgenden Anbietern Filament bestellen: