Trollcon/2012

Aus RaumZeitLabor Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trollcon2012poster.jpeg

Trolle. Die einen finden sie nervig, die anderen lustig. Die einen können eine gute Trollerei bewundernd würdigen, die anderen zeigen sich empört. Trollerei kann destruktiv wirken, sie kann aber auch eine kreative Rolle im Diskurs spielen und anderen einen Spiegel vorhalten und gesellschaftliche Entwicklungen beschleunigen. Durch die absichtliche Überzeichnung neuralgischer Fragen, entstehen gruppendynamische Synergieeffekte die mit traditionellen Diskurstechniken nicht in der Geschwindigkeit möglich wären. Eins haben dabei alle Trolle gemeinsam: sie polarisieren und nicht selten gelingt es ihnen mehr oder weniger offene Konflikte zu schüren.

Diese gesellschaftliche Dualität ist Grund genug, sich einmal ernsthaft mit dem Phänomen der Trolle auseinanderzusetzen und genau zu diesem Zweck lädt das RaumZeitLabor zur ersten internationalen Trollcon nach Mannheim ein. Zwei Tage lang wollen wir uns mit den offenen Fragen um die Trolle beschäftigen: Dürfen Trolle alles? Wo endet Trollerei und fängt destruktives Verhalten an? Gibt es sowas wie eine Trollethik? Das alles sind Fragen mit denen wir uns auseinandersetzen wollen.


Trollcon 2012

  • Wann: Sa., 20. bis So, 21. Oktober 2012
  • Wo: RaumZeitLabor, Mannheim.
  • Was: Zwei Tage, im tollsten Hackerspace der Welt. Mit vielen interessanten, lehrreichen und lustigen Vorträgen von international anerkannten Trollen. Natürlich eine Veranstaltung des RaumZeitLabors.
  • FAQ
  • Fahrplan
  • Schichtplan
  • WLAN
  • Feedback

Dokumentation

Zu den Vortragsaufzeichnungen

Medienberichte, Pfotos, Texte, etc bitte hier abkippen: Dokumentation

Kommunikation

  • Twitter: @trollcon
  • IRC: #trollcon im hackint (irc.hackint.eu) - Auf der Trollcon selbst nutze bitte 172.31.0.33 oder enyo.zakx.de als IRC-Server

Anmeldung & Resttickets

Wir sind inzwischen ausverkauft. Wenn du Fragen zu deinem Ticket hast, wende dich bitte an orga@trollcon.de.

Anreise

Bahn-Eventticket

  • Unter +49 (0)1805 / 31 11 53 mit dem Stichwort „Trollcon“ buchen.
  • Gültig für Hin- und Rückfahrt: $DB_Bahnhof1 > Mannheim $DB_Bahnhof2
  • 2. Klasse: 99,— €; 1. Klasse: 159,— €; Ohne Zugbindung: +30,— €
  • Die Tickets müssen telefonisch bestellt und auch gleich per Lastschrift oder Kreditkarte bezahlt werden – abgeholt werden müssen die Tickets als sog. BahnTix am DB-Automaten. Onlinetickets kommen als PDF oder gegen Aufschlag per Post.
  • BahnCard 25- und BahnCard 50-Rabatt werden nicht gewährt. Ein Erwerb des Veranstaltungsbahntickets im Zug ist nicht möglich. Ein nachträglicher Klassenübergang ist ausgeschlossen.

unterstützt durch getDigital.de