NOC Team/To-Dos/Serverhardware Q1 2020: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RaumZeitLabor Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 12: Zeile 12:
<nowiki>*</nowiki> Bei RAID1. Wünschenswert wäre RAID5 oder RAID6, das liefert immer noch genug Speicher für alles, was wir haben.
<nowiki>*</nowiki> Bei RAID1. Wünschenswert wäre RAID5 oder RAID6, das liefert immer noch genug Speicher für alles, was wir haben.


Das sind jetzt mal zwei Extreme: bei Einem müsste fast alles ausgetauscht werden, der andere wäre das jahrelange Rundumsorglospaket und doch 'ne Ecke zu teuer. Tendenz: gescheite Neuhardware und modulare Bauweise. Storage auf Extrabox mit genug IOPS, HV mit viel RAM und CPU-Bums und sonst nix, dazwischen 4 oder 10GBit. Storage sollte redundant sein, also RAID 1+. • <small><strong>[[User:0xb4dc0d3d|<span style="color: #0072ce;">&nbsp;0xb4dc0d3d&nbsp;</span>]]</strong>[[Benutzer Diskussion:0xb4dc0d3d| <sup style="font-weight: bold; color: #ef2b2d;">wtf?</sup>]]</small> • 20:39, 28. Dez. 2019 (CET)
Wir haben hier ein Extrem, das Flaggschiff für an sich zuviel Kohle. Die beiden anderen Systeme sind einmal modular (modular ist besser administrier-, debug- und austauschbar) und einmal günstiger. Gebruachthardware ist kostentechnisch schnell bei Amortisierung+X im Falle eines Hardwareausfalls.


== Kostenaufstellungen ==
== Kostenaufstellungen ==

Version vom 7. Januar 2020, 12:41 Uhr

Übersicht

Was CPU RAM OS HDD Storage HDD NICs Neu? Preis/Server
Thomas Krenn S2D Micro-Cluster Advanced 1x 16-Core 2.2 GHz 4x 32GiB ECC DDR4 1x240GiB SSD 3D-NAND 3TiB (6TiB Mirrored) 2x10GBit neu 6.550,-
HV-Übersicht mit Links, EPYC-Eigenbau
FreeNAS-Übersicht
1x 16-Core AMD EPYC 7281 2.1 GHz
1x 8-Core AMD EPYC 7251
1x32 GiB DDR4 ECC
2x 16GiB ECC DDR4
2x128 GiB SSD
- (evtl. nicht benötigt)
- (siehe Storage)
6x8TiB = 12TiB max. Nutzspeicher*
2x10GBit
1x10GBit
neu
neu
1848,39€ (ohne Preisvergleich)
2662,79€ (ohne Preisvergleich)
4511,18 €
Alternativserver 1x 16-Core AMD EPYC 7281 2x 32GiB DDR4 ECC 2x 128 GiB SSD 6x8TiB = 12TiB max. Nutzspeicher* 1x 10GBit neu 3.115,97€ (ohne Preisvergleich)

* Bei RAID1. Wünschenswert wäre RAID5 oder RAID6, das liefert immer noch genug Speicher für alles, was wir haben.

Wir haben hier ein Extrem, das Flaggschiff für an sich zuviel Kohle. Die beiden anderen Systeme sind einmal modular (modular ist besser administrier-, debug- und austauschbar) und einmal günstiger. Gebruachthardware ist kostentechnisch schnell bei Amortisierung+X im Falle eines Hardwareausfalls.

Kostenaufstellungen

Im Folgenden die Einzelpreise der Serverhardware:

S2D

EPYC-HV plus dedizierte Free-NAS

EPYC-HV ohne dedizierten Storage