Shirtpresse

Aus RaumZeitLabor Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Shirtpresse

Release status: stable [box doku]

Shirtpresse.jpg
Description Folienpresse für Textilien

Unsere T-Shirtpresse zur stylischen Veredelung beliebiger Textilien steht ab sofort im Fablab zur Verfügung.

Ansprechpartner

Zur erstmaligen Einweisung wende sich der interessierte Raumzeitlaborant oder Gast an

Grundlegende Informationen könnt ihr auch dem Vortrag zu der Workshopreihe entnehmen.

Selbstversuche sind aufgrund des massiv hohen Schwierigkeitgrades(tm) natürlich auch möglich. Die Folien können zwar theoretisch auch per Schere, X-Acto-Knife oder Bohrer ausgeschnitten werden, aber Dank unseres Harry Plotters oder Fazzors lassen sich beliebig komplexe Muster entwerfen. Beachtet hierbei, dass sich Linien, die dünner als 1-2mm sind, je nach Folie, Stoff und Dehnung beim Waschen wieder lösen könnten.

Folienbestellung

Da die Folien einen Mindestbestellwert von 100€ haben und es hohe Mengenrabatte gibt, sollten Sammelbestellungen durchgeführt werden.