20150111 - Plenum

Aus RaumZeitLabor Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anwesend: DaFo, brainfreeze, Feli, xAndy, Hexelena, Doozer, Abrock, Nico, Oko, iQ ,ozi, Kühlschrank 11.01.2015 17:10

Realitätsabgleich

Schubladen von Nichtmitgliedern leeren

Wurde auf das *trommelwirbel* nächste W&D verschoben.

Aktuelle Themen

Schwund im Konsolenregal

von slowpoke & Brainfreeze

Wie vielleicht einige schon mitgekriegt haben, scheint im Konsolenregal hin und wieder Zeug zu verschwinden. Manchmal mag das sicher Verpeilung sein - einiges ist auch nach einer Weile wieder aufgetaucht, manches mögen die Eigentümer auch einfach wieder mitgenommen haben - aber einiges fehlt jetzt auch schon länger und ist vermutlich einfach weg (ich vermisse zB seit einer ganzen Weile meine Wii, ich dachte aber bisher, das sei ein unglücklicher Einzelfall gewesen). Es liegen z.B. seit einer Weile nur noch 3 GameCube-Controller oben (wir hatten mal mindestens 4), einige Spiele scheinen auch weg zu sein, und von dem Kram, den Zwetschgo vor kurzem abgeholt hat, fehlen 2 PS2-Controller.

Erstmal: Ich will keine Vorwürfe in den Raum stellen - besonders keine schwerwiegenden wie Diebstahl. Wir werden zeitnah eine gründliche Inventur machen und Besitzverhältnisse von möglichst allem Zeug oben klären, bevor wir weitersehen. Außerdem erwarten wir, dass der Raum 70€ dafür ausgibt, um Zwetschgo 2 Controller zu kaufen.

Beschluss: 70€ für Zwetschgo für die verlorenen Controller. Je nach Wunsch überwiesen oder als Controller.

Einstimmig angenommen.

Töte mich!

von Kühlschrank

Der Mitgliederkühlschrank macht ekelhafte Geräusche (siehe Datei:Kuehlschrank.mp4, mit Kopfhörern hörbar) und wir hatten uns eigentlich schonmal darum bemüht, einen neuen anzuschaffen. Was ist daraus geworden? Langsam könnte es ernst werden.

Frage: Was für ein Kühlschrank: Ersatz für Mitgliederkühlschrank oder Getränkekühlschrank? Welche Größe, welcher Preis? Gleich noch ein Pizzaschrank? Vorschlag: Getränke auf Heizung kühlen. Verbrauch von Pizza&Mitgliederkühlschrank sind recht hoch im Vergleich zu neuen Modellen. Ersparnis wäre ~60€/Jahr.

Plan: Alter Gemeinschaftskühlschrank wird ersetzt, Getränkekühlschrank wird zum Gemeinschaftskühlschrank.


Beschluss: Budget für neuen Getränkekühlschrank: dehnbare 1000€ Einstimmig angenommen.

Anmerkung: Kühlschrank widerspricht.

CCCamp 2015

von DancingFo


Pizzapause: 17:30

Pausenende: 17:55

Es steht dieses Jahr wieder das Camp an. Diesmal nicht in Finowfurt sondern in der Ziegelei Mildenberg.

Es wäre eine tolle Sache wenn wir gemeinsam mit anderen Gruppen (Stratum0, Chaoswelle, NG-UAVP etc.) ein Village aufmachen. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit einer zentralen Organisation und die Beschaffung von Infrastruktur. Zentralverpflegung mit Frühstück/Mittag/Abendessen wäre dann auch möglich. Auch die Anmietung von Gemeinschaftszelten etc. ist machbar.

Das dies nicht zum Nulltarif machbar ist sollte jedem klar sein. Die angepeilten Kosten nach grobem Überschlagen dürften sich p.P auf 100€ belaufen. Wenn einzelne Vereine dann z.B. die Zeltmiete übernehmen die im Prinzip eh angefallen wäre kann der Preis sicher gehalten werden. Features wie Duschcontainer wären da bestimmt auch machbar wenn sich genügend Mitspieler finden. Das die Planung nicht erst 4 Wochen vorher passieren kann sollte auch klar sein.

Aktueller Stand: Beteiligte Organisationen müssen noch wie das RZL Beschlüsse fassen.

Was sollte beschlossen werden: Finanzieller Beitrag des RZL.


Beschluss: Das RZL beteiligt sich an einem Village mit 1500€. Das Budget verfällt nicht.

Einstimmig angenommen.

Nicoduck schuf eine Mailingliste. Und er sah, dass sie gut war. https://lists.raumzeitlabor.de/listinfo/camp2015

Details über RZL-Sachen die mitgenommen werden sollen werden auf der ML und im Wiki geklärt.

Neuer Laser

Alex möchte eine neue Bettdecke. Dafür brauchen wir einen größeren Laser. Für einen großen Laser brauchen wir auch noch eine neue Tür. Alex zitiert aus seinem Schriftverkehr mit dem chinesischen Hersteller in bestem Oxfordenglisch. Alex wird weiter mit dem Hersteller reden.

Bei unserem aktuellen Laser ist bei 4mm Pappel-Sperrholz Schluss, die maximale Bearbeitungsfläche ist 38x23cm².

Ich hätte gerne einen Laser mit einer Bearbeitungsfläche von mindestens 60x90cm² und ~150-200W, um auch dickeres (8mm) und härteres Holz (Kiefer o.ä.) lasern zu können.

Eine Möglichkeit wäre dieser Laser: LC6090. Der Makerspace HackPittsburgh hat so einen, und hat dafür wohl 7k$ ausgegeben. Ich habe den Hersteller angeschrieben und nach Preisen für das Modell und den nächstgrößeren (LC1390S, 130x90cm² Bearbeitungsfläche) gefragt: LC1390S kostet 9k8$ + 200$ Versand, LC6090 kostet 3k$ + 150$ Versand. LC1390S bekommen wir wohl leider nicht durch die Eingangs-Tür, d.h. dann wäre auch eine neue Tür fällig.

Ich bin mit der Recherche noch lange nicht durch, dokumentiere aber schonmal die Resultate hier, wenn ihr auch recherchiert tragt das bitte ebenfalls hier ein.

--Alexander Brock (Diskussion) 18:56, 5. Jan. 2015 (CET) Es werden mehr Informationen zu allen Kandidaten eingeholt um bein _nächsten Plenum_ ggf. eine Entscheidung zu treffen.

Teile für CNC-Fräse und Lichtsteuerung

in diesem Jahr baut [[Benutzer:Felicitus|Felicitus]] an der Lichtsteuerung und CNC-Fräse weiter.
Dazu braucht er folgende Teile:

2x Raspberry Pi inkl. Gehäuse+Netzteil für je 54,95€, um den
DMX/RDM-Entwicklungsaufwand zu umgehen und die Lichtsteuerung direkt
via serielle Schnittstelle zu schalten [1]

10m Schleppkettenkabel, Meterpreis 4,12€ [2]. Das ist für
Schleppketten geeignet, wie wir sie für unseren Kabelschlepp an der
CNC-Fräse brauchen.

D-Sub-37 Stecker/Buchse für Verbindung von CNC-Fräse mit Elektronik.
Stecker/Buchse mit Lötkelch von Harting mit 7,5A Kontaktbelastbarkeit,
je ca. 10€ [3] [4]

[1]
http://www.pollin.de/shop/dt/ODc4NzkyOTk-/Bausaetze_Module/Entwicklerboards/Raspberry_Pi_Hutschienen_Set.html
[2]
http://www.conrad.de/ce/de/product/608133/?insert=88&insertNoDeeplink&productname=Schleppkettenleitung-OeLFLEX-CHAIN-808-CP-5-G-075-mm-Grau-LappKabel-1027762-Meterware
[3]
http://www.conrad.de/ce/de/product/742454/D-SUB-Stiftleiste-180-Polzahl-37-Loetkelch-Harting-09-67-037-5615-1-St?ref=searchDetail
[4]
http://www.conrad.de/ce/de/product/742521/D-SUB-Buchsenleiste-180-Polzahl-37-Loetkelch-Harting-09-67-037-4715-1-St?ref=searchDetail

Plan: DMX-Controller fällt weg, es werden für jeden Raum (Grundriss nicht Unterteilung) ein RSPI angeschafft. Der schon angeschaffte 150€ DBXConverter wird verkauft falls sich bis zum nächten Plenum kein Projekt findet.

Beschluss: Es werden 170€ für die Einkäufe bereitgestellt

Einstimmig angenommen

Weltherrschaft

Der Pinky, der Pinky und der Brain Brain Brain Brain …

Ausgabenhighscore: 2742€

Das Pleunum endet um 18:46