20131006 - Plenum

Aus RaumZeitLabor Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Plenum vom 6. Oktober 2013
Anwesend: silsha, zero_dtime, thinkJD, don, jayjay, steeph, Felicitus, DaFo, echox, else

Leitung: ThinkJD
Protokoll: silsha

Beginn: 15:41

Protokoll

Realitätsabgleich

Getränkeautomat

Keine Neuigkeiten.

Tagesgeldkonto

JD schickt das Formular diese Woche ab.

Anschaffung eines programmierbaren Labornetzteils

von Felicitus Felicitus: Tolles Teil. Läuft. Hat ein fucking FARBDISPLAY!

JD und else wollens auch haben.

Kosten belaufen sich auf 440 Euro (inkl Softwareoption, die kleinere Schritte für irgendwas ermöglicht.).

Das Plenum wird bis nach der Pizza unterbrochen.

Abstimmung, ob wir das Gerät kaufen wollen.

  • Dafür: 8
  • Dagegen: 0
  • Enthaltung: 2

Anschaffung eines fertigen USB-RDM-DMX Interfaces

von Felicitus

Felicitus: DMX Interface von Tiefpunkt kann kein RDM. Ist doof. Wird für die Lichtsteuerung gebraucht.

Kosten belaufen sich auf 150 Euro.

Wir haben bisher 900€ für die Lichtsteuerung ausgegeben. 600€ waren ursprünglich besprochen.

Abstimmung, ob wir das Interface kaufen.

  • Dafür: 9
  • Dagegen: 0
  • Enthaltung: 1

Anschaffung neuer Platten für Mate

von Felicitus

Eine 3TB-Platte haben wir vorhin gefunden. Wird dafür genutzt.

Die Kosten belaufen sich auf 120€ pro Platte. 4 Platten sollen bestellt werden.
Die Gesamtkosten belaufen sich auf 480€.

Es wird abgestimmt, ob wir Platten kaufen wollen

  • Dafür: 10
  • Dagegen: 0
  • Enthaltung: 0

Es wird abgestimmt ob wir vier Platten kaufen wollen

  • Dafür: 9
  • Dagegen: 0
  • Enthaltung: 1

Es werden vier neue Platten für 480€ mit der nächsten Reicheltbestellung bestellt.

Vorhänge

von Felicitus Jemand muss sich um die Vorhangsbestellung kümmern.

Dafo beschwert sich über Schimmel im letzten Winter hinter den Vorhängen.

Else schlägt vor, zukünftig öfter zu Lüfen und die Schlafgäste zu wenden.

Der nächste, der sich über die Temperatur beschwert, _muss_ bestellen.

Regeln für die Trollconraumentrümpelung

von BFritz Es ist viel Zeug im Trollconraum. Das muss alles raus, damit wir über die Trollcon verhandeln können.

Blabber kümmert sich um das Leergutproblem.

Abrock und Unicorn haben schon einen Wagen voll Schrott entsorgt.

thinkJD schlägt vor, am Dienstag einfach gemeinsam alles zu entsorgen.


Trollconraum, Raucherecke, Platz vor Getränkelager soll dazu gehören

Wird so stehen gelassen.


Feinmengenwaage beschaffen

von echox

Echox will anfangen Meth zu kochen und braucht dafür eine Feinmengenwaage. Kostet wenig™ (20-30€ oder so).

Wird beschafft.

Weltherrschaft

Nimmt (geheime) Formen an.

Plenum wurde um 16:35 beendet.