20130811 - Plenum

Aus RaumZeitLabor Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

RaumZeitLabor Plenum, 11. August 2013

Anwesende: feli, le dompteur, thinkjd, echox, blabber (der echte[tm]), nico, JayJay, else, don, drathi, brainfreeze, nazco, dafoo, eemsi, slowpoke, kite, abrock

Beginn: 15.35 Uhr Ende: 16.50 Uhr

Versammlungsleitung: Blabber

Blabber bedankt sich fuers W&D und weisst auf den sauberen Raum und Pizza hin. Feli merkt an: Es geht um die Pizza.

Realitaetsabgleich: - Tagesgeldkonto: JD hat sich schlau gemacht. DiBa ist wohl die beste Variante. Termin fuer Konteneinrichtung wird heute noch abgesprochen. JayJay merkt an, evtl. gibt es dort keine Konten fuer Vereine.

Ruecklagen

von echox

Blabber merkt an, dass wir keine erneute grundsaetzliche Abstimmung ueber Ruecklagen brauchen.

Keine Einwaende des Kassenwartes.

Feli: "Abstimmung ueber das einfrieren von monatlich 375 Euro ab sofort. bis wir die Ruecklage von 4.500 Euo erreichen.".

Dagegen: 0 Deshalb keine weitere Auszaehlung.

Kostenfreigaben Bausätze (muzy)

von muzy

Blabber schlaegt direkte Abstimmung vor.

Betrag ~ 900 Eur.

Dagegen: 0 Enthaltung: 0 Dafuer: 17

Plenum wird fuer Pizza kurz unterbrochen

Blabber: "Wenn Feli die Pizza aufgegessen hat gehts weiter"

Feli isst das letzte Stueck Pizza, kaut aber noch.

16.irgendwas Uhr - Feli kaut immernoch. Blabber glaubt ihm ist auch ein Stueck aus dem Mund gefallen. 16:08:56 Uhr Sekunden: Feli ist fertig, es geht weiter.


Reflow-Ofen

von Felicitus

Feli: Der Ofen ist schon da, es geht um 45 Euro. Le dompteur + Rest: "Was ist ein Reflow Ofen?" Feli erklaert einen Reflow-Ofen. Nicht sicher ob Platinen gebacken oder gegrillt werden. Feli holt Reflow Ofen aus dem Regal. Dons Stiefel stehen drauf.

Abstimmung: Dafuer: 16 Dagegen: 0 Enthalten: 1


Ofen

von Felicitus

Blabber betont "Backofen". Feli: "Herd kaputt, Dichtung kaputt, alles kaputt." Alter: 3 Jahre (der Herd). Don schlaegt vor den alten Herd zu erschiessen. Le Dompteur fragt seinen Chef ob die alten Oefen irgendwo im Keller noch gebraucht werden. Don klebt die Dichtung fest. Thema wird vertagt.


MAME-Cabinet

von Felicitus

Feli moechte sein MAME-Cabinet fertig bauen und braucht dafuer Holz. Betrag: 150 Euro

Yay: 11 Dagegen: 0 Enthaltung 6


RGB-LED-Strip Ansteuerung

von Felicitus

Feli will immernoch Geld. Jetzt will er die LED Stripes verbauen. Ansteuerung über den DMX RGB LED Controller von Ulrich Radig.

Kosten: 20 Euro

Dagegen: 1 (auf Wunsch nachtraeglich geaendert) Enthaltung 0 Dafuer: 16

Anschaffung neuer Platten für Mate

von Felicitus

Platten laufen noch, 2 Reserve.

-> Skip

Workshopraumkaperaktion

von anonym

Blabber: Das Plenum ist nicht dazu da um persoenliche Streitigkeiten auszutragen. -> Reden[tm] Bei riesen Problem: Kann man auch mal den Vorstand ansprechen.

Slowpoke: Kann die Anmerkung verstehen.


Quo vadis, Ponytime

von blabber

Endlich wieder Ponies. Siehe Mail auf der Liste, Blabber hat dann nicht mit den Bronies geredet weil Bronies friedlich auf Olymp unten megalaut Skyrim. Bloede Situation fuer so ein Gespraech... Andere Stimmen: Ponytime stoert auch nicht. Blabber moechte wissen ob das jetzt stoert oder nicht. Slowpoke: Ist viel hier. Seiner Meinung nach hat sich das gebessert. Kann den Punkt aber verstehen. Don: Integration findet halt leider nicht statt, raeumen aber auf. Krach durch unsere Musikspiele. Brainfreeze: Wissen leider nicht was wir hier machen. ThinkJD: Hatte das auch mal probiert, dann aber aufgegeben. Blabber: Hat Verabredung heute Abend. Will in Zukunft wieder zur Pony Time kommen.

-> Skip.

Mitgliederversammlung

von nazco

Blabber: Vorstand stimmt sich ab. Frist ist ausserdem 14 Tage.

Andere Offene Punkte?

Alex: Will ueber Elses Ponyverbot reden und den letzten Plenumspunkt wiederrufen. Feli: Sieht das als beidseitiges Problem, Details werden nochmal kurz eroertert. Hackerspace ist ein miteinander. Don sekundiert. Abrock: Hat nach "Mimimi" Mail keine neuen Ponys mehr aufgehaengt. Weitere Diskussion ueber "Abundzugeben", etc. Drathi will boxen.

Vorschlag Blabber: Belassen wirs doch einfach dabei. Else stimmt zu. Abrock Stimmt zu.

Einstimmig entschieden.

Weltherrscharrrft

Geheim.