Trollcon/2012: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RaumZeitLabor Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(+ Bahn-Eventticket)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Dieses Jahr findet zum ersten Mal die Internationale Trollcon in Mannheim statt. Trolle aus aller Welt treffen sich zum Lernen, zum Hacken und zum Derpen.
 
Dieses Jahr findet zum ersten Mal die Internationale Trollcon in Mannheim statt. Trolle aus aller Welt treffen sich zum Lernen, zum Hacken und zum Derpen.
 
+
__NOTOC__
 
== Trollcon 2012 ==
 
== Trollcon 2012 ==
 
* '''Wann''': Sa., 20. bis So, 21. Oktober 2012
 
* '''Wann''': Sa., 20. bis So, 21. Oktober 2012

Version vom 3. August 2012, 00:05 Uhr

Dieses Jahr findet zum ersten Mal die Internationale Trollcon in Mannheim statt. Trolle aus aller Welt treffen sich zum Lernen, zum Hacken und zum Derpen.

Trollcon 2012

  • Wann: Sa., 20. bis So, 21. Oktober 2012
  • Wo: RaumZeitLabor, Mannheim.
  • Was: Zwei Tage, im tollsten Hackerspace der Welt. Mit vielen interessanten, lehrreichen und lustigen Vorträgen von international anerkannten Trollen. Natürlich eine Veranstaltung des RaumZeitLabors.
  • FAQ

Kommunikation

Anmeldung

Der Eintritt zur Trollcon 2012 ist zwar kostenlos, leider haben wir – obwohl wir für die Veranstaltung zusätzliche Räume haben – nur begrenzten Platz. Daher ist eine Anmeldung zur Veranstaltung nötig.
Im Ticketsystem könnt ihr neben T-Shirts auch ein Supporter-Ticket bestellen, mit welchem ihr uns finanziell unterstützen könnt.

  • Die Anmeldung folgt demnächst
  • Der Schichtplan auch

Anreise

Bahn-Eventticket

  • Unter +49 (0)1805 / 31 11 53 mit dem Stichwort „Trollcon“ buchen.
  • Gültig für Hin- und Rückfahrt: $DB_Bahnhof1 > Mannheim $DB_Bahnhof2
  • 2. Klasse: 99,— €; 1. Klasse: 159,— €; Ohne Zugbindung: +30,— €
  • Die Tickets müssen telefonisch bestellt und auch gleich per Lastschrift oder Kreditkarte bezahlt werden – abgeholt werden müssen die Tickets als sog. BahnTix am DB-Automaten. Onlinetickets kommen als PDF oder gegen Aufschlag per Post.
  • BahnCard 25- und BahnCard 50-Rabatt werden nicht gewährt. Ein Erwerb des Veranstaltungsbahntickets im Zug ist nicht möglich. Ein nachträglicher Klassenübergang ist ausgeschlossen.