Raumtelefon: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RaumZeitLabor Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Ausgehende Anrufe)
K
Zeile 8: Zeile 8:
 
|version    = 2.0
 
|version    = 2.0
 
|update      =  
 
|update      =  
|platform    = Asterisk/SIP
+
|platform    = ISN/POTS/Asterisk/SIP
 
|license    =  
 
|license    =  
 
|download    =  
 
|download    =  
 
}}
 
}}
 
Nicht zu verwechseln mit dem [[Raumhandy]].
 
  
 
Wir haben einen Telekom-ISDN-Anschluss mit 3 Nummern. Momentan hängt an selbigem nur ein einzelnes Telefon, das erreichbar ist unter:
 
Wir haben einen Telekom-ISDN-Anschluss mit 3 Nummern. Momentan hängt an selbigem nur ein einzelnes Telefon, das erreichbar ist unter:

Version vom 25. Januar 2013, 06:55 Uhr

       
Raumtelefon

Release status: beta [box doku]

Raumtelefon.jpg
Description Das Raumtelefon.
Author(s)  lutoma
Last Version  2.0
Platform  ISN/POTS/Asterisk/SIP

Wir haben einen Telekom-ISDN-Anschluss mit 3 Nummern. Momentan hängt an selbigem nur ein einzelnes Telefon, das erreichbar ist unter:

0621 / 76 23 1370

Eingehende Anrufe

Anrufer hört Wartemusik, Telefon klingelt im Raum. Außerdem wird auf der Ping-Anzeige die Nummer des Anrufers (oder ggf. ein Name) angezeigt.

Anrufbeantworter

Wenn nach 50 Sekunden niemand ans Telefon geht, springt ein Anrufbeantworter an. Die Aufzeichnung geht per Mail an info@raumzeitlabor.de.

Ausgehende Anrufe

Sind explizit möglich (Allerdings lässt sich mit dem Telefon momentan nicht wählen, da der SIP-Adapter kein Impulswahl unterstützt. Ein Fix dafür ist aber in der Mache. Quickfix: Mit Android DTMF-App die Töne erzeugen). Für Festznetz gibt's eine Flatrate, Handynetzanrufe bezahlt der Verein und sollten daher möglichst kurz gehalten werden.