Plenum: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RaumZeitLabor Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Letztes Protokoll verlinkt)
 
(24 dazwischenliegende Versionen von 9 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 15: Zeile 15:


== Realitätsabgleich ==
== Realitätsabgleich ==
===== Was mir aufgefallen ist, was herrenlos rumsteht =====


===== Was ich seit dem letzten Plenum im Space gemacht hab =====
* Wer ist da? Wer ist neu?
* Was ist in der letzten Zeit passiert?
** Reports der AGs


===== Was ich bis zum nächsten Plenum im Space vorhabe =====
=== Beschlüsse aus dem letzten Plenum ===


===== Was mich im Space geärgert hat =====
Siehe [[Plenum/2021-11-07]]


===== Was mich im Space erfreut hat =====
== Anschaffungen ==


===== Was ich gerne lernen würde =====
== Vorhaben ==


===== Was im Space getan werden müsste (+Tickets anlegen) =====
=== Weltherrschaft ===


===== Beschlüsse aus dem letzten Plenum =====
[[Kategorie:Plenum]]
* Neue Schüsseln für die Küche
* Stühle und Kissen
* Ti schlampen
* Olymp-Umbau
* Linienlaser für neuen Laser
 
== Neuanschaffungen/Ausgaben ==
 
 
===== [[Neben3raum (Werkstatt)]] =====
 
Es werden für diverse Anschaffungen zusätzlich zu den bereits bewilligten 500€ weitere 715€ beantragt.
Budgett für alles waren bisher 500 bewilligt, wovon 150 bisher eher ausserplanmässig für ein "metallWand steck dings" ausgegeben wurden.
 
Mit den zusätzlichen Mitteln sollen
* die Wände mit Holzpegboards + Holz Kabelkanal auf einer Gesammmtlänge von 13,30m versehen werden (Details siehe unten) 394,52€
* Sicherheitsausrüstung: Haarnetze, Arbeitshandschuhe in verschiedenen grössen(zusätzliche Gehörschützer "Mickimäuse",Schutzbrillen), Grosspackung "Einweg Ohren stöpsel", Atemschutz angeschafft werden ~120€
* eine brauchbare Hobelbank ergattert werden ~450€ gebraucht
* grundlegende Holzwerkzeuge besorgt werden ~100€
 
 
Grundsätzlich brauchen wir auch noch  Werkbänke in ergonomischer Arbeitshöhe.
Es gibt verschiedene Lösungen:
* neu und einheitlich kaufen ab 650€/st ,
* gebrauchte zusammenstückeln (totalverrantzt 108€ www.maschinensucher.de)
* oder alternativ längere beine für die alten Tische ( z.b. "modell olov" 12€ Ikea)
 
 
Die Holzpegboards Im Detail:
 
Wandlängen ohne Tüheren oder Bereich der von Tühren verdeckt ist
5,11m + 8,19m = 13,30m gerunded wegen Verschnitt 14m.
 
[https://www.bauhaus.info/zuschnittplatten/lochplatte-nach-mass/p/14510163 Holzpegboards] Meterware kostet 15,95 der qm.
Bei einer höhe von 70 cm  und einer breite von 14m sind das 9,8 qm. aufgerundet auf 10qm sind das 159,5€
 
Dachlatten als Abstandhalter oben und unten, weil Pegboards ohne Abstand zur Wand nicht nutzbar sind
Holzlatte 200 x 4,8 x 2,4 cm, Fichte/Tanne, Sägerau pro Stück 0,68 €, gesamt 9,52€
 
Kabelkanal mit integrierten Steckdosen (und optionaler Druckluftversorgung) Marke "Spike approved" erfordert eine Konstruktion aus drei brettern (oben, unten, vorne) das ist deutlich günstiger als Profi Kabelkanäle, und stabieler als die Billigen plastik Baumarktdinger.
 
Vorderblende (mit Lochsäge bearbeiten für Steckdosen) 200 x 14 x 1,8 cm, kosten 4,28€ stück. gesamt 29,96€
Seitenblenden (oben + unten) 250 x 6 x 1,8 cm    pro Stück 2,85€ gesamt 28,5€
 
OSB verlegeplatten als Pegwand-hintergrund und zum montieren des Kabelkanals,  2.050 x 625 x 18 mm, pro Stück 8,95 €
insgesamt 107,04€
 
Holz gesamt Kosten 334,52€
 
Natürlich muss das ganze noch an die Wand.
* Hohlwand Dübel(Mit integrierten Schrauben)  und Holzschrauben für KabelKanal/Pegboard montage ~ 60 €
 
Gesamtkosten ohne Werkzeuge,Sicherheitsausrüstung, Elektro oder Werkbänke 394,52€
 
-- Wifi-Cable / Spike
 
== Sonstiges ==
 
=== Klärung der Plenumsfristen ===
Nachdem wir uns im Tuwat uneinig waren, wie die Fristen für die Beantragung von Dingen auf dem Plenum sind, möchte ich das Thema noch ein mal auf dem Plenum diskutieren. Einige Leute meinten, die Frist wäre 2 Wochen, andere meinten 1 Woche oder 5 Tage.
 
=== Stackenblocken ===
 
Hallo Raumzeitlaboranten,
 
meiner Meinung nach ist Stackenblochen wenn wenig Leute da sind nicht wirklich sinnvoll weil dann nur jemand genervt zum abort Knopf gehen muss.
Ich kenne auch die Argumente der Stackenblochen Befürworter die sagen, es muss laut und nervig sein und die Leute terrorisieren weil sie sonst nicht genervt genug sind "freiwillig" aufzuräumen.
 
Ich sage nicht dass eine gelegentliche Erinnerung zum aufräumen mal sinnvoll sein kann, wäre aber dafür dass Dienstage reichen, hatte da neulich eine interessante Unterhaltung und würde das gerne nochmal persönlich im Plenum vorbringen und mit euch demokratisch darüber abstimmen.
 
lg
Echo Mirage
 
 
[[Kategorie:Veranstaltung]]
[[Kategorie:Plenum| ]]
[[Kategorie:Protokoll]]
[[Kategorie:Protokoll]]

Aktuelle Version vom 14. November 2021, 20:02 Uhr

   
Plenum

Status: stable [box doku]

Beschreibung Neuigkeiten und Diskussionen
Tag und Uhrzeit  Erster Sonntag im Monat nach dem Wipe & Defrag
Rhythmus  monatlich

Themen für das nächste Plenum

Realitätsabgleich

  • Wer ist da? Wer ist neu?
  • Was ist in der letzten Zeit passiert?
    • Reports der AGs

Beschlüsse aus dem letzten Plenum

Siehe Plenum/2021-11-07

Anschaffungen

Vorhaben

Weltherrschaft