Olymp: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RaumZeitLabor Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Gitlab-Projekt hinzugefügt)
K (Links hinzu)
Zeile 16: Zeile 16:
=== Strom ===
=== Strom ===


Es wird eine große Verteilerdose mit Rigipsdübeln an die Außenwand befestigt. Dort werden dann sowohl die Beleuchtung für den Hauptraum angeschlossen als auch drei Phasen für die Versorgung des Olymp – Spielekonsolen-Wand, Krachbummlabor und LED-Beleuchtung.
Es wird eine große Verteilerdose mit Rigipsdübeln an die Außenwand befestigt. Dort werden dann sowohl die Beleuchtung für den [[Hauptraum]] angeschlossen als auch drei Phasen für die Versorgung des Olymp – Spielekonsolen-Wand, Krachbummlabor und LED-Beleuchtung.


=== LEDs ===
=== LEDs ===
Zeile 22: Zeile 22:
[[Benutzer:Helix|Helix]] hat bereits 35M LEDs besorgt. Diese müssen nun zum Leuchten gebracht werden.
[[Benutzer:Helix|Helix]] hat bereits 35M LEDs besorgt. Diese müssen nun zum Leuchten gebracht werden.


=== KrachBummLabor revival ===
=== [[KrachBummLabor]] revival ===


Es ist geplant, zwei Arbeitsplätze zum Zocken und Musizieren einzurichten, dazwischen ein Keyboard.
Es ist geplant, zwei Arbeitsplätze zum Zocken und Musizieren einzurichten, dazwischen ein Keyboard.


=== Spielecke revival ===
=== [[Spielecke]] revival ===


Team Retro möchte gerne eine Spieleecke.
[[Team Retro]] möchte gerne eine [[Spielecke]].


=== Scheißhausabluft ===
=== Scheißhausabluft ===


Oben in die Ecke ein Lüfter.
Oben in die Ecke ein Lüfter.

Version vom 9. Februar 2020, 13:57 Uhr

         
Olymp

Release status: experimental [box doku]

Olymp.png
Beschreibung Eine Ebene über der Küche und dem Elektrolabor, in welchem sich das KrachBummLabor und die Spielecke befinden (werden).
Kategorie  Infrastruktur
Verantwortliche(r)  AG Olymp
Ort  zwischen Küche und E-Labor die Treppe hoch
Letzte Version  1.1 (10.11.2019)

Geplante Baumaßnahmen

Siehe auch: Issues im Olymp-Gitlab-Projekt

Strom

Es wird eine große Verteilerdose mit Rigipsdübeln an die Außenwand befestigt. Dort werden dann sowohl die Beleuchtung für den Hauptraum angeschlossen als auch drei Phasen für die Versorgung des Olymp – Spielekonsolen-Wand, Krachbummlabor und LED-Beleuchtung.

LEDs

Helix hat bereits 35M LEDs besorgt. Diese müssen nun zum Leuchten gebracht werden.

KrachBummLabor revival

Es ist geplant, zwei Arbeitsplätze zum Zocken und Musizieren einzurichten, dazwischen ein Keyboard.

Spielecke revival

Team Retro möchte gerne eine Spielecke.

Scheißhausabluft

Oben in die Ecke ein Lüfter.