Logowettbewerb: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RaumZeitLabor Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Zwetschgos Entwürfe als Gallery gebaut)
(Entwurf #2 von Don)
Zeile 29: Zeile 29:
 
Das ist wirklich bloß eine Idee bisher muss noch ein bissl an der Sanduhr arbeiten.
 
Das ist wirklich bloß eine Idee bisher muss noch ein bissl an der Sanduhr arbeiten.
 
Das in binär auf der linken Seite heißt RaumZeitLabor (hoff ich).
 
Das in binär auf der linken Seite heißt RaumZeitLabor (hoff ich).
 +
* Das binäre ist zwar eine hübsche Idee, aber später je nach Realisierung nicht mehr erkennbar (auf Flyern, T-Shirts, etc.). Kann man also gleich rauslassen und sich auf klare Linien beschränken, die dann später überall funktionieren. Der Rest gefällt soweit. [[Benutzer:SEC|sECuRE]] 14:17, 25. Feb. 2010 (UTC)
  
 
=== Enwurf #3 von Inte ===
 
=== Enwurf #3 von Inte ===

Version vom 25. Februar 2010, 16:17 Uhr

Wir suchen für das RaumZeitLabor ein schönes Logo.

Wer saugeile Ideen hat, aber vielleicht nicht so gut mit Inkscape umgehen kann, kann seine Ideen auch einfach mal niederschreiben. Andere können das vielleicht dann in eine Grafikdatei umbauen.

Regeln

  1. Das Logo soll vektorisierbar sein. (Oder bereits als Vektor vorliegen ;)
  2. Wenn der Name im Logo enthalten ist, soll er in CamelCase (also "RaumZeitLabor") geschrieben sein
  3. Vorschläge bitte hier auf der Seite verlinken oder direkt ins Wiki hochladen, zusätzliche Einreichung auf der Mailingliste wird gerne gesehen
  4. Alle Logos müssen frei von Rechten Dritter sein
  5. Der Urheber gewährt dem Projekt RaumZeitLabor die unentgeltliche und unbefristete Nutzung des Logos für sämtliche Zwecke im Falle des Gewinns und verzichtet auf Geltendmachung seiner aus der Urheberschaft entstammenden Rechte gegenüber dem Projekt RaumZeitLabor.
  6. Frist für Einreichungen ist der 04.03.2010 23:59 Uhr

Eingereichte Logos

Hier bitte die Contestanten (!) inkludieren ;)

Entwurf #1 von zwetschgo

Entwurf #2 von Don

Das ist wirklich bloß eine Idee bisher muss noch ein bissl an der Sanduhr arbeiten. Das in binär auf der linken Seite heißt RaumZeitLabor (hoff ich).

  • Das binäre ist zwar eine hübsche Idee, aber später je nach Realisierung nicht mehr erkennbar (auf Flyern, T-Shirts, etc.). Kann man also gleich rauslassen und sich auf klare Linien beschränken, die dann später überall funktionieren. Der Rest gefällt soweit. sECuRE 14:17, 25. Feb. 2010 (UTC)

Enwurf #3 von Inte

  • Das Logo soll schön sein.
  • Leiterbahnen
  • Sanduhr, Analoguhr
  • Couch
  • Gehirn
  • Kubus
  • Sanduhr/Kolben von #1 in einem perspektivisch dargestellten Würfel (nur Rahmen)