Wann?

Am Wochenende vom 12. bis 14. April 2013.
Programm gibt es am 13. und 14. April.

Wo?

Im RaumZeitLabor, Mannheim.

Warum?

Fragst du das ernsthaft? Gibt es was cooleres als Hackerspace Conventions? Nicht ernsthaft!
Außerdem ist unser Ziel, dass jeder Teilnehmer mit mehr Wissen und neuen Freunden aus nah und fern in den eigenen Space zurückkehrt oder sofort nach der Heimkehr einen eigenen Space gründet ;)

Costa quanta?

nada.

Übernachten?

Ja. Wir versuchen für jede_ninnen§($)"en eine"§%innen perfekteste Lösung zu finden. Am Besten schickst du uns einfach eine Mail an: info@raumzeitlabor.de und wir kümmern uns um deine Sorgen…

Vortragsprogramm

  • Track: LASOOOOOOR-Madness
  • Track: 3D Printing
  • Track: Textile Design
  • Track: Organizational Stuff
  • Track: Can haz Moneyz pls?
  • Track: Umami und das Essen schmeckt besser! (Biochemie in Reinform)
  • Track: Junghackerspaces im Osten - Station junger Techniker

Sonstiges Programm

Freitag
Ungezwungener Austausch bei kühler Mate, netten Beats und eisgekühlten Cocktails, Hackerspacevorstellungsrunde
Samstag
Gemeinsames Spätstück, Vorträge, Nachmittagsverpflegung, Gedankenaustausch. Abends: ENTWEIHUNGSPARTY FÜR DAS RAUMZEITLABOR
Sonntag
Rauschlafen, Weltherrschaft, Abreise
Die ganze Zeit
Löten, Basteln, Coden, Microcontrollern, Plotten, Lasern, Drucken, T-Shirt pressen, rumnerden.

Teilnehmende Hackerspaces

(Wikigastaccount: rzlguest / dertollstehackerspacederwelt)

Zuletzt geändert am 19. April 2013 um 21:16