Heizungssteuerung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RaumZeitLabor Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Add Bilder)
 
(25 dazwischenliegende Versionen von 5 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
{{ProjektInfoBox
{{ProjektInfoBox
|name        = Heizungssteuerung
|name        = Heizungssteuerung
|status      = experimental
|status      = in storage
|image      = Sensor_steller.jpg
|image      = Sensor_steller.jpg
|description =  
|description =  
|category    = Infrastruktur
|author      = [[Benutzer:Alexander Brock|Alexander Brock]], [[Benutzer:Nessi|Nessi]]
|author      = [[Benutzer:Alexander Brock|Alexander Brock]], [[Benutzer:Nessi|Nessi]]
|version    = 0.1
|version    = 0.1
|download    = https://github.com/raumzeitlabor/heizungssteuerung
}}
}}
Hier wird die Heizungssteuerung geplant. Dafo hat vier Heizungssteller vom Typ Siemens STE71.1 ([http://w5.siemens.ch/sbt/datenblaetter/de/downloads/n4874d.pdf Datenblatt]) und fünf Temperatursensoren vom Typ Thermokon VFG54 ([http://www.thermokon.de/files/produktblatt-af25-af50-pr25-vfg541254226887.pdf Datenblatt]) mitgebracht. In den VFG54-Gehäusen sind Ni1000TK5k-Sensoren ([http://www.e-i.co.il/assets/products/1/sensor%20charactersistic_102.pdf Datenblatt]) eingebaut.
Hier wird die Heizungssteuerung geplant. Dafo hat vier Heizungssteller vom Typ Siemens STE71.1 ([http://w5.siemens.ch/sbt/datenblaetter/de/downloads/n4874d.pdf Datenblatt]) mitgebracht. Die Heizungssteller sind kompatibel mit den an den Heizkörpern verbauten Ventilen.


Die Heizungssteller sind kompatibel mit den an den Heizkörpern verbauten Ventilen.
== Aufbau ==
 
In der Ecke Fenster/Tafel ist ein Gehäuse festgeschraubt, das eine Dockstar enthält, die über einen usb2serial mit einem Atmega644 kommuniziert, der die DS18S20-Sensoren ausliest und demnächst die Heizungssteller schalten soll.


== Aufbau ==
== Kabelbelegung Sensorkabel ==
Wir brauchen:
* Einen Mikrocontroller
* Fünf Messwandler:
** Heizungsvorlauf
** Heizungsrücklauf
** Außentemperatur
** Innentemperatur oben
** Innentemperatur unten
** 4fach Operationsverstärker mit Rails Ein- und Ausgängen oder Spannungsquelle
* 15m Lankabel für Fühler
* 20m Kabel für Steller
* Netzteil 24V (von Dafo)
* Spannungswandler 24V -> 5V
* 5V-Relais
* Lan-Interface ENC28J60
* Human Interface:
** Ein Taster für "Heizung soll den Raum auf 20°C bringen", falls Ethernet defekt
** Ein Schalter für "Ich will die Heizung jetzt aber doch an haben" ist eventuell problematisch.


== Einkaufsliste ==
Bestelliste Reichelt:
{| class="wikitable"
{| class="wikitable"
! Anzahl || Bezeichnung || Einzelpreis || Gesamtpreis || Summe || Wiederbeschaffung || Summe
! Kabelfarbe || Signal
|-
|-
| 1 || [http://www.reichelt.de/USB-CAN-BUS-Controller/ENC-28J60-I-SO/index.html?;ACTION=3;LA=444;GROUP=A316;GROUPID=2946;ARTICLE=89339;START=0;SORT=preis;OFFSET=500; ENC 28J60-I/SO :: Ethernet Controller, Stand-Alone, SOIC-28] || 2,70€ || 2,70€ || 2,70€
| schwarz / blau|| Masse
|-
|-
| 1 || [http://www.reichelt.de/Atmel-ATMega-AVRs/ATMEGA-644-20-AU/index.html?;ACTION=3;LA=444;GROUP=A363;GROUPID=2959;ARTICLE=68172 ATMEGA 644-20 AU :: ATMega AVR-RISC-Controller] || 7,20€ || 7,20€ || 9,90€
| weiß / blauweis || Masse
|-
|-
| 5 || [http://de.farnell.com/stmicroelectronics/tsv624ipt/operationsverstaerker-rrio-14-tssop/dp/1737216 STMICROELECTRONICS - TSV624IPT] || 1,99€ || 9,95€ || 19,85€
| rot / orange || +5V
|-
|-
| 1 || [http://www.reichelt.de/zweiseitig-beschichtet/BEL-160X100-2/index.html?;ACTION=3;LA=2;ARTICLE=33774; BEL 160X100-2 :: Fotoplatine, zweiseitig, 160x100mm, 1,5mm, 35µ] || 2,10€ || 2,10€ || 21,95€
| gelb / orange-weiß|| Daten
|-
|}
|| 5 || [http://www.reichelt.de/Modularkabel-stecker-etc-/MEBP-8-8G/index.html?;ACTION=3;LA=5000;GROUP=G12;GROUPID=848;ARTICLE=24975; MEBP 8-8G :: Modular-Einbaubuchse 8/8, geschirmt] || 0,55€ || 2,75€ || 24,70€
 
{| class="wikitable"
! Sensor-ID || Ort
|-
|-
| 1 || [http://www.reichelt.de/Leiterplatten-Anschlussklemmen/AKL-094-10/index.html?;ACTION=3;LA=2;ARTICLE=72047; AKL 094-10 :: Anreihbare Anschlussklemme 10-polig, RM5,0, Lift] || 1,40€ || 1,40€ || 26,10
| 101a712902080015 || Tafel
|-
|-
| 1 || [http://www.reichelt.de/Leiterplatten-Anschlussklemmen/AKL-094-08/index.html?;ACTION=3;LA=2;ARTICLE=72046; AKL 094-08 :: Anreihbare Anschlussklemme 8-polig, RM5,0, Lift] || 1,20€ || 1,20€ || 27,30€
| 101c0c2902080026 || Beamer
|-
|-
| 1 || [http://www.reichelt.de/Leiterplatten-Anschlussklemmen/AKL-094-04/index.html?;ACTION=3;LA=2;ARTICLE=72043; AKL 094-04 :: Anreihbare Anschlussklemme 4-polig, RM5,0, Lift] || 0,74€ || 0,74€ || 28,04€
| 28d9075102000005 || Heizungsvorlauf
|-
|-
| 1 || [http://www.reichelt.de/Kaltgeraetestecker/KES-1SI/index.html?;ACTION=3;LA=444;GROUP=C1911;GROUPID=5203;ARTICLE=9357; KES 1SI :: Kaltgeräte-Einbaustecker mit Sicherungseinsatz] || 1,65€ || 1,65€ || 29,69€
| 287f085102000084 || Heizungsrücklauf
|-
|-
| 1 || [http://www.reichelt.de/ICs-LT-LTC-/LT-1054-CS8/index.html?;ACTION=3;LA=444;GROUP=A216;GROUPID=2913;ARTICLE=39486; LT 1054 CS8 :: Voltage Converter, SO-8] || 3,95€ || 3,95€ || 33,94€
| 10b257290208008c || Außentemperatur
|-
|-
| 1 || [http://www.ebay.de/itm/Lan-Kabel-Patchkabel-Cat6-doppelt-geschirmt-100m-PiMf-/370524573774 Lan Kabel Patchkabel Cat6 doppelt geschirmt 100m PiMf] || 28,44€ || 28,44€ || 62,38€
| 108e29ce010800f8 || Getränkelager
|-
|-
| 1 || [http://www.reichelt.de/Quarze/20-0000-HC49-SMD/index.html?;ACTION=3;LA=444;GROUP=B41;GROUPID=3173;ARTICLE=72516; 20,0000-HC49-SMD :: SMD-Quarz, Grundton, 20,000000 MHz] || 0,24€ || 0,24€ || 62,62€
| 10b620290208006c || Ätzecke
|-
|-
| 2 || [http://www.reichelt.de/Vielschicht-SMD-G0603/NPO-G0603-22P/index.html?;ACTION=3;LA=444;GROUP=B3514;GROUPID=3164;ARTICLE=31854; NPO-G0603 22P :: SMD-Vielschicht-Keramikkondensator 22P, 5%] || 0,05€ || 0,10€ || 62,72€
| 1099302902080082 || Olymp
|-
| 50 || SMD-Widerstände || 0,10€ || 5,00€ || 67,72€
|-
| 1 || [http://www.bopla.de/de/produktkatalog/gehaeusetechnik/product-category/rcp-000-1/product-detail/rcp-2000-5.html RCP 4000] || 20€ || 20€ || 87,72€ || 80€ || 80€
|-
| 20 || SMD-Kondensatoren || 0,10€ || 2€ || 89,72€
|-
| 5 || SMD-Induktivitäten || 0,20€ || 1€ || 90,72€
|-
| 1 || [http://www.watterott.com/de/NaPS-Natriumpersulfat-1kg Natriumpersulfat] || 8,50€ || 8,50€ || 99,22€
|-
| 4 || [http://www.reichelt.de/IRL-IRFZ-Transistoren/IRLU-024N/index.html?;ACTION=3;LA=5000;GROUP=A167;GROUPID=2896;ARTICLE=90365; IRLU 024N :: Leistungs-MOSFET N-LogL TO-251AA 55V 17A] || 0,42 || 1,68 || 100,90€
|-
| 4 || [http://www.reichelt.de/RJ45-Stecker-buchsen/HIROSE-SW/index.html?;ACTION=3;LA=444;GROUP=ECC7;GROUPID=4319;ARTICLE=8569 HIROSE SW :: Hirose RJ45 Stecker, schwarz] || 0,90€ || 3,60€ || 104,50€
|-
| 10 || [http://www.reichelt.de/5x20mm-Feinsicherungen/MTR-0-1A/index.html?;ACTION=3;LA=2;ARTICLE=13229; MTR. 0,1A :: Feinsicherung 5x20mm, mittelträge 0,1A] || 0,11€ || 1,10€ || 105,60€
|-
| 12 || Reedschalter + Magnet || 3€ || 36€ || 141,60€
|-
| 4 || Abzweigdose, Feuchtraum IP54 || 1€ || 4€ || 145,60€
|-
| 10 || PG-Verschraubung || 1€ || 10€ || 155,60€
|-
| 4 || Heizungssteller || 0 || 0 || 155,60€ || 720€ || 800€
|-
| 5 || Anlegetemperaturfühler || 0 || 0 || 155,60€ || 165€ || 965€
|-
| 1 || Natriumhydroxid || 10€ || 10€ || 165,60€
|-
| 5 || Schalter/Taster || 2€ || 10€ || 175,60€
|-
| 5 || LED + Sockel || 1€ || 5€ || 180,60€
|-
| 20 || Kabelkanal || 2€ || 40€ || 220,60€
|-
| 1 || USB Einbaubuchse || 1€ || 1€ || 221,60€
|-
| 1 || ATMega AVR-RISC-Controller, S-DIL-28 || 2,35€ || 2,35€ || 223,95€
|-
| 15 || Sicherheitszuschlag || 1€ || 15€ || 238,95€
|}
|}


==Bilder==
Anstiegszeit des Datenpegels: 46us. 1,5kOhm-Widerstand zwischen 5V und Datenleitung verbessert Ansteigszeit auf 11us.
{|
 
| [[Datei:IMG 0618.JPG|thumb|left|250px]]
Die Sensoren sind an eine Platine mit einem Atmega644-20PU angeschlossen, dieser liest die Werte aus und sendet sie über RS232 an eine Dockstar, das Format ist Plaintext, erst Sensor-ID, dann Temperatur in °C mit zwei Nachkommastellen und dann ein Zeilenumbruch.
| [[Datei:IMG 0619.JPG|thumb|left|250px]]
|}


[[Kategorie:Infrastruktur]]
Der Stromverbrauch der aktuellen Installation soll gemessen werden. Die Messung wurde am 28.04.12 um 20:07 gestartet. Die Messung wurde am 29.4.2012 um 19:10 gestoppt. Der Zählerstand betrug 0.14kWh, das ergibt einen mittleren Verbrauch von 6W. Die zweite Messung wurde am 30.04.12 um 00:32 gestartet und am 03.06.2012 1:45 gestoppt. Der Zählerstand betrug 4,87kWh, das ergibt einen mittleren Verbrauch von 6,42W.

Aktuelle Version vom 1. Februar 2020, 16:17 Uhr

         
Heizungssteuerung

Release status: in storage [box doku]

Sensor steller.jpg
Beschreibung
Kategorie  Infrastruktur
Autor(en)  Alexander Brock, Nessi
Letzte Version  0.1
Download  https://github.com/raumzeitlabor/heizungssteuerung

Hier wird die Heizungssteuerung geplant. Dafo hat vier Heizungssteller vom Typ Siemens STE71.1 (Datenblatt) mitgebracht. Die Heizungssteller sind kompatibel mit den an den Heizkörpern verbauten Ventilen.

Aufbau

In der Ecke Fenster/Tafel ist ein Gehäuse festgeschraubt, das eine Dockstar enthält, die über einen usb2serial mit einem Atmega644 kommuniziert, der die DS18S20-Sensoren ausliest und demnächst die Heizungssteller schalten soll.

Kabelbelegung Sensorkabel

Kabelfarbe Signal
schwarz / blau Masse
weiß / blauweis Masse
rot / orange +5V
gelb / orange-weiß Daten
Sensor-ID Ort
101a712902080015 Tafel
101c0c2902080026 Beamer
28d9075102000005 Heizungsvorlauf
287f085102000084 Heizungsrücklauf
10b257290208008c Außentemperatur
108e29ce010800f8 Getränkelager
10b620290208006c Ätzecke
1099302902080082 Olymp

Anstiegszeit des Datenpegels: 46us. 1,5kOhm-Widerstand zwischen 5V und Datenleitung verbessert Ansteigszeit auf 11us.

Die Sensoren sind an eine Platine mit einem Atmega644-20PU angeschlossen, dieser liest die Werte aus und sendet sie über RS232 an eine Dockstar, das Format ist Plaintext, erst Sensor-ID, dann Temperatur in °C mit zwei Nachkommastellen und dann ein Zeilenumbruch.

Der Stromverbrauch der aktuellen Installation soll gemessen werden. Die Messung wurde am 28.04.12 um 20:07 gestartet. Die Messung wurde am 29.4.2012 um 19:10 gestoppt. Der Zählerstand betrug 0.14kWh, das ergibt einen mittleren Verbrauch von 6W. Die zweite Messung wurde am 30.04.12 um 00:32 gestartet und am 03.06.2012 1:45 gestoppt. Der Zählerstand betrug 4,87kWh, das ergibt einen mittleren Verbrauch von 6,42W.