Hausbus/Hometech++0x: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RaumZeitLabor Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 33: Zeile 33:
  
 
Um den Motor 1 nach rechts zu drehen, folgende Sequenz:
 
Um den Motor 1 nach rechts zu drehen, folgende Sequenz:
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio22/value # nach rechts drehen
+
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio22/value # nach rechts drehen
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio9/value # aktivieren
+
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio9/value # aktivieren
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio10/value # aktivieren
+
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio10/value # aktivieren
  
 
Um den Motor 1 nach links zu drehen, folgende Sequenz:
 
Um den Motor 1 nach links zu drehen, folgende Sequenz:
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio11/value # nach rechts drehen
+
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio11/value # nach rechts drehen
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio9/value # aktivieren
+
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio9/value # aktivieren
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio10/value # aktivieren
+
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio10/value # aktivieren
  
 
Um den Motor 2 nach rechts zu drehen, folgende Sequenz:
 
Um den Motor 2 nach rechts zu drehen, folgende Sequenz:
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio1/value # nach rechts drehen
+
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio1/value # nach rechts drehen
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio17/value # aktivieren
+
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio17/value # aktivieren
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio4/value # aktivieren
+
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio4/value # aktivieren
  
 
Um den Motor 2 nach links zu drehen, folgende Sequenz:
 
Um den Motor 2 nach links zu drehen, folgende Sequenz:
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio21/value # nach rechts drehen
+
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio21/value # nach rechts drehen
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio17/value # aktivieren
+
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio17/value # aktivieren
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio4/value # aktivieren
+
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio4/value # aktivieren
  
 
Dies ist die Pinbelegung für die Türsensoren:
 
Dies ist die Pinbelegung für die Türsensoren:

Version vom 28. April 2012, 16:51 Uhr

Hometech++0x-oberseite.jpg
Hometech++0x-unterseite.jpg

Die Hometech++0x-Platine enthält Motorsteuerung für die Motoren im Hometech, IO für die Türsensoren und IO für RS232 als Verbindung zum Pinpad-Frontend. Propagation delay bei RX beträgt unter 80ns, bei TX unter 20ns.

Dies ist die Pinbelegung für die Motortreiber:

Raspberry PI IO Beschreibung /sys/class/gpio/
SPI_SCLK RINB1 Dreht Motor 1 nach links gpio11
SPI_MISO RENB1 Aktiviert Motortreiber 1 gpio9
SPI_MOSI RENA 1 Aktiviert Motortreiber 1 gpio10
GPIO3 RINA 1 Dreht Motor 1 nach rechts gpio22
GPIO2 RINB2 Dreht Motor 2 nach links gpio21
GPIO0 RENB2 Aktiviert Motortreiber 2 gpio17
GPIO 7 RENA2 Aktiviert Motortreiber 2 gpio4
SCL0 RINA2 Dreht Motor 2 nach rechts gpio1

Standardzustand: for i in $(echo "11 9 10 22 21 17 4 1"); do echo "out" > /sys/class/gpio/gpio$i/direction; done root@rzl-rpi:~# for i in $(echo "11 9 10 22 21 17 4 1"); do echo "1" > /sys/class/gpio/gpio$i/value; done

Um den Motor 1 nach rechts zu drehen, folgende Sequenz:

echo "0" > /sys/class/gpio/gpio22/value # nach rechts drehen
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio9/value # aktivieren
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio10/value # aktivieren

Um den Motor 1 nach links zu drehen, folgende Sequenz:

echo "0" > /sys/class/gpio/gpio11/value # nach rechts drehen
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio9/value # aktivieren
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio10/value # aktivieren

Um den Motor 2 nach rechts zu drehen, folgende Sequenz:

echo "0" > /sys/class/gpio/gpio1/value # nach rechts drehen
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio17/value # aktivieren
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio4/value # aktivieren

Um den Motor 2 nach links zu drehen, folgende Sequenz:

echo "0" > /sys/class/gpio/gpio21/value # nach rechts drehen
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio17/value # aktivieren
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio4/value # aktivieren

Dies ist die Pinbelegung für die Türsensoren:

Raspberry PI IO /sys/class/gpio/
SPI_CE1_N TAST0 gpio18
SPI_CE0_N TAST1 gpio23
GPIO6 TAST2 gpio24
GPIO5 TAST3 gpio8
GPIO4 TAST4 gpio7
GPIO1 TAST5 gpio25