Achtung Achtung: Veraltet Achtung
Diese Wikiseite wurde leider schon länger nicht mehr gepflegt und ist nicht aktuell. Jemand vom NOC Team wird sich sicher bald™™™ drum kümmern.

Die ASG (Astaro Security Gateway) ist unser derzeitiger Router. Die Aufgaben sind:

  • IPv4-Internet bereitstellen (getunnelt über Schweden)
  • IPv6-Internet bereitstellen (getunnelt über docsteel)
  • Türstatus ermitteln und auf status.raumzeitlabor.de laden, dafür auch Hausbusmaster sein
  • Via NPM Switch ein-/ausschalten (und damit Rundumleuchten für den Ping)
  • DNS, DHCP, radvd, firewall
  • Zugang ins dn42
  • Internetauslastung und Latenz monitoren und auf cosm hochladen
  • ISDN Routing incl SIP Gateway

Hardware

  • Intel(R) CPU
  • 2 GB RAM
  • 8 Giabit-Ethernet-Ports
  • 19"-Gehäuse, 1HE
  • Linux

Software

DHCP
isc-dhcp-server
DNS
bind9 (master für .rzl und 36.22.172.in-addr.arpa und 37.22.172.in-addr.arpa)
radvd
radvd
VPNs
openvpn
Firewall
iptables
LCR
linux call router für die ISDN <-> SIP Übersetzung. Der LCR kommuniziert über ein USB-ISDN Interface mit der Außenwelt und per SIP mit dem yate SIP Server.
Scripte
eingenes, wohldokumentiertes, Zeug

Adminstuff

Scripte

$Dinge funktionieren noch nicht per init script, sondern in einem screen.

Nach einem Reboot sollte folgendes ausgeführt werden (bitte in einem und nicht pro Dienst einen eigenen): (Ist der Code Block unten gemeint?)

Nach einem reboot müssen die beiden auskommentierten Zeilen in /root/start-tuerstatus.sh ausgeführt werden (/tmp/rrd erstellen und n paar default dateien da hin schieben).

/root/start-hausbus.sh
/root/start-tuerstatus.sh
/root/start-npmd.sh
while [ 1 ]; do sh /root/raumstatus-meta.sh; sleep 30; done
cd /root/internetmeter; ./main

Initscripte kommen $bald™.

Serielle Schnittstelle

Die ASG hat eine serielle Schnittstelle: Wird aber nich genutzt aktuell.

Busmaster-Reset

curl -d 0 -X PUT http://localhost:5000/port/2
curl -d 1 -X PUT http://localhost:5000/port/2

NPM Reset

Falls der npmd abstürzt und keine Verbindung mehr zum NPM bekommt: hingehen, NPM ausschalten (hinten Links), wieder einschalten, nochmal versuchen. Am NPM hängt neben dem Busmaster auch der Hauptswitch. Netzwerk ist dann also auch kurz komplett weg.

Zuletzt geändert am 15. Juli 2014 um 20:32