Diskussion:Spenden

Aus RaumZeitLabor Wiki
Version vom 5. März 2010, 12:57 Uhr von Rabe (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spenden-Dauerauftrag

Ich hatte es ja schon an anderer Stelle angesprochen und empfohlen: Wenn jeder nur 1%-2% seines monatlichen Netto-Einkommens per Dauerauftrag bei seiner Bank dem Projekt zur Verfügung stellt, dürfte da schon einiges zusammenkommen. Wer will kann natürlich auch einen etwas höheren oder niedrigeren Betrag dafür nehmen, unterm Strich muss es aber jeder für sich selbst entscheiden.

Die Sache mit dem (monatlichen) Dauerauftrag halte ich deswegen für sehr wichtig, damit eine finanzielle Planungssicherheit für laufende Kosten erreicht werden kann. Zweckgebundene Spenden an den Träger des Projekts (derzeit oqlt e.V.) schaffen *Dir* vor allem die Sicherheit, dass das Geld nicht sinnlos verschwendet wird.

Einzelspenden darüber hinaus geben weiteren finanziellen Spielraum für Anschaffungen oder Projekte, selbst wenn es nur mal 5€ sind, hier gibt es natuerlich keine wirkliche obere Grenze ;-) --Rabe 11:57, 5. Mär. 2010 (UTC)