Club-Mate/Lieferung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RaumZeitLabor Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Anzahl Paletten klargestellt)
Zeile 5: Zeile 5:
 
* Fahre Hubwagen und Paletten mit dem Lastenaufzug in den ersten(sic!) Stock, dann sind sie auf einer Höhe mit dem RZL.
 
* Fahre Hubwagen und Paletten mit dem Lastenaufzug in den ersten(sic!) Stock, dann sind sie auf einer Höhe mit dem RZL.
 
* Fahre die Paletten zum Getränkelager
 
* Fahre die Paletten zum Getränkelager
* Stapel das Loscher-Leergut auf die Paletten (jeweils 40 Kisten). Lasse dazu die Palette ab, sonst kippt sie evtl. um.
+
* Stapel das Loscher-Leergut auf die Paletten (jeweils 40 Kisten). Lasse dazu die Palette ab, sonst kippt sie evtl. um. (Die Paletten haben eine Grundfläche von 5x2 Kisten und eine Höhe von 4 Kisten)
 
* Fahre das Leergut mit dem Lastenaufzug runter.
 
* Fahre das Leergut mit dem Lastenaufzug runter.
 
* Warte darauf, dass der Fahrer anruft und erzählt, dass er jetzt da ist.
 
* Warte darauf, dass der Fahrer anruft und erzählt, dass er jetzt da ist.

Version vom 15. November 2012, 09:34 Uhr

Die Annahme einer Lieferung läuft folgendermaßen ab:

  • Gehe in Küblers Büro und frage, ob du einen Hubwagen und so viele Euro-Paletten wie geliefert werden ausleihen kannst. Das ist wichtig, weil du dem Fahrer genau so viele Paletten mitgeben musst wie er liefert.
  • Fahre die Paletten mit dem Hubwagen an das Ende der Halle, wo der Lastenaufzug ist.
  • Fahre Hubwagen und Paletten mit dem Lastenaufzug in den ersten(sic!) Stock, dann sind sie auf einer Höhe mit dem RZL.
  • Fahre die Paletten zum Getränkelager
  • Stapel das Loscher-Leergut auf die Paletten (jeweils 40 Kisten). Lasse dazu die Palette ab, sonst kippt sie evtl. um. (Die Paletten haben eine Grundfläche von 5x2 Kisten und eine Höhe von 4 Kisten)
  • Fahre das Leergut mit dem Lastenaufzug runter.
  • Warte darauf, dass der Fahrer anruft und erzählt, dass er jetzt da ist.
  • Wenn du auf dem Treppenhaus in die Halle gehst ist zu deine Linken ein Rolltor. Links von dem Rolltor sind Knöpfe zum Öffnen/Schließen. Öffne das Tor und blockiere die Lichtschranke mit einem Handtuch o.ä., sonst geht es wieder zu und du musst einmal um die ganze Halle laufen.
  • Lotse den Fahrer zu dem Rolltor.
  • Nimm das Vollgut an und gib das Leergut ab.
  • Achte darauf, dass der Fahrer die richtigen Zahlen für grüne/gelbe Kästen auf die Rechnung schreibt.
  • Fahre das Vollgut nach oben und sortiere es ins Getränkelager
  • Scanne die Rechnung und schicke sie dem Kassenwart.