20140831 - Plenum: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RaumZeitLabor Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (Docsteel verschob Seite My Little Plenum nach Plenum und überschrieb dabei eine Weiterleitung)
(Interne Mailinglisten (mal wieder))
Zeile 46: Zeile 46:
:: Ich bezweifel, dass Argumente bei einer Ideologischen Diskusion viel bringen, davon abgesehen: Dagegen (wer doch gerne Argumente hätte: Wer weiß, ob der Anbieter so Vertrauenswürdig ist auf dauer? Wie siehts mit Zugriff aufs Datengrab aus? Was passiert wenn uns jemand was will und entsprechende Dinge dort ablegt? Unverschlüsselt heißt auch, dass absolut jeder jegliche Kommunikation mitlesen kann, die nicht SSL/TLS benutzt.) --[[Benutzer:Nicoduck|Nicoduck]] ([[Benutzer Diskussion:Nicoduck|Diskussion]]) 10:45, 28. Feb. 2013 (CET)
:: Ich bezweifel, dass Argumente bei einer Ideologischen Diskusion viel bringen, davon abgesehen: Dagegen (wer doch gerne Argumente hätte: Wer weiß, ob der Anbieter so Vertrauenswürdig ist auf dauer? Wie siehts mit Zugriff aufs Datengrab aus? Was passiert wenn uns jemand was will und entsprechende Dinge dort ablegt? Unverschlüsselt heißt auch, dass absolut jeder jegliche Kommunikation mitlesen kann, die nicht SSL/TLS benutzt.) --[[Benutzer:Nicoduck|Nicoduck]] ([[Benutzer Diskussion:Nicoduck|Diskussion]]) 10:45, 28. Feb. 2013 (CET)
:: Ich sehe die Haftungsprobleme nicht wirklich abgeschaftt da bei Ausfall des Schweden-Tunnels ein Fallback über mich erfolgt. Ebenso wird ipv6 komplett über mich geroutet. Und wer macht sich die Mühe und nutzt für "anonymes Surfen" v4 only? Und +1 für die Aussage von hax404. Von daher: Dagegen! --[[Benutzer:Docsteel|Docsteel]] 11:17, 28. Feb. 2013 (CET)
:: Ich sehe die Haftungsprobleme nicht wirklich abgeschaftt da bei Ausfall des Schweden-Tunnels ein Fallback über mich erfolgt. Ebenso wird ipv6 komplett über mich geroutet. Und wer macht sich die Mühe und nutzt für "anonymes Surfen" v4 only? Und +1 für die Aussage von hax404. Von daher: Dagegen! --[[Benutzer:Docsteel|Docsteel]] 11:17, 28. Feb. 2013 (CET)
; Interne Mailinglisten / Verteiler
: [https://wiki.raumzeitlabor.de/wiki/20121202_-_Plenum#Mailingliste.28n.29|Hier] Wurde beschlossen, dass das NOC Team aufgrund von Passwörtern zwar eine interne ML haben darf, neue Kommunikationsmethoden (MLs und co) aber im Wiki dokumentiert werden sollen und auch Diskussionen auf den öffentlichen Mailinglisten durchgeführt werden sollen. Des Weiteren wurde gesagt, dass alles so offen wie möglich sein sollte. Nachdem über presse@trollcon.de eine SPAM Nachricht an vorstand@raumzeitlabor.de weitergeleitet (und von Spamassassin erfolgreich blockiert) wurde frage ich mich jetzt: Welche internen Verteiler gibt es noch bei den Trollcon orgas (neben orga@), wer sind ihre Mitglieder, wieso sind sie nicht auf [Mailingliste] dokumentiert und auf welcher Infrastruktur laufen sie? Dem letzten Trollcon orgaprotokoll entnehme ich, dass hierfür ein extra Server gemietet wurde, der durch das RZL und Trollcon-einnahmen finanziert wird. Wieso wird dies nicht auf schon vorhandener RZL Infrastruktur gehostet? --[[Benutzer:Nicoduck|Nicoduck]] ([[Benutzer Diskussion:Nicoduck|Diskussion]]) 12:45, 28. Feb. 2013 (CET)


;Weltherrschaft
;Weltherrschaft

Version vom 28. Februar 2013, 11:45 Uhr

   
Plenum

Status: stable [box doku]

Beschreibung Neuigkeiten und Diskussionen
Tag und Uhrzeit  Erster Sonntag im Monat nach dem Wipe & Defrag
Rhythmus  monatlich

Themen für das nächste Plenum

Diese Sektion bezeichnet Themen für das nächste Plenum. Bitte Themen eintragen und nach dem Plenum in die entsprechende Plenumsseite verschieben.

Bitte konkrete Themen eintragen (Wer will was und warum). Vergiss nicht, deinen Beitrag zu signieren. Die Abstimmung zu den einzelnen Punkten erfolgt auf dem Plenum, auf dafür/dagegen Pfostierungen im Wiki kann daher verzichtet werden.

Dagegen. --Else (Diskussion) 09:48, 15. Feb. 2013 (CET)
Beschlüsse des letzten Plenums
Realitätsabgleich
Bausatz-Finanzierung
USB->DMX/Raspberry-Pi->DMX
D-Structor hat was tolles gebastelt. Muzy empfindet das als Bausatztauglich aus der SCM-Sicht. Abnehmer sind schon gefunden. Vorschlag ist 30 Bausätze zu produzieren. Kosten belaufen sich auf ~500€ (tendentiell weniger, wegen Rabatten), die Bausatz-Vorfinanzierungskasse vom Hacklace hat noch über 500€. Bausatz kostet im EK etwa 12,90€, VK-Kosten wären 25€. Gewinn bei 30 verkauften Bausätzen: 500€. Ideal geeignet als Prestige-Projekt. --Muzy (Diskussion) 23:31, 26. Feb. 2013 (CET)
Anschaffung von Lötutensilien
Bezugnehmend auf das letzte Plenum die Einkaufsoptionen [1] besprechen. --Muzy (Diskussion) 11:47, 25. Feb. 2013 (CET)
Projektbezogene Gelder / Zweckgebundene Gelder
Unklare Situation. Es sollte diskutiert werden was bisher geschah und wie es in Zukunft gehandhabt werden sollte. --Muzy (Diskussion) 14:58, 18. Feb. 2013 (CET)
Status der Verzeichnisse auf Datengrab
Im Plenum vom Juni 2012 wurde beschlossen, das mp3-Verzeichnis erstmal nicht zu löschen, um noch Inhalte in die neue Verzeichnisstruktur umzuziehen. Ich konnte in der Zwischenzeit nicht wahrnehmen, dass alte Inhalte umgezogen wurden. Vielmehr wurde die neue Struktur mit neuen Inhalten gefüllt. Ich schlage deshalb vor, das alte Verzeichnis zu löschen, um damit Altlasten abzuwerfen.--Hax404 (Diskussion) 20:50, 23. Feb. 2013 (CET)
Wozu? Haben wir zu wenig Platz?--Muzy (Diskussion) 14:10, 25. Feb. 2013 (CET)
Alternativ können wir beschliessen, dass es bevorzugt und kommentarlos ganz oder teilweise gelöscht werden darf, sobald es irgendwie mal Platzbedarf für wichtigeres™ gibt. Slowpoke (Diskussion) 01:19, 28. Feb. 2013 (CET)
Löschen wegen Unrelevanz? So lange genug Platz da ist: lolnope --Nicoduck (Diskussion) 10:45, 28. Feb. 2013 (CET)
Abschaffung der WLAN-Verschlüsselung
Nachdem Haftungsprobleme jetzt abgestellt sind, bin ich dafür die WLAN-Verschlüsselung auszuschalten. Unicorn (Diskussion)
Dagegen. --Felicitus (Diskussion) 09:20, 14. Feb. 2013 (CET)
Was spricht denn gegen die aktuelle Lösung? Oder ist das eher was ideologisches? --Else (Diskussion) 11:55, 14. Feb. 2013 (CET)
Ja, reine Ideologie. (Auch: Dafür.) --silsha (Diskussion) 12:44, 14. Feb. 2013 (CET)
(Auch: Dagegen.) --Else (Diskussion) 12:54, 14. Feb. 2013 (CET)
Beachtet, dass Leute, die ins (unverschlüsselte) WLAN gehen, nicht zwangsweise das Hinweisschild zum Thema P2P an der Eingangstür gesehen haben, da das WLAN beispielsweise schon vom Parkplatz aus empfangbar ist (Stichwort: Haftung). Ich kenne die Konfiguration der anderen Seite des Tunnels genauso wenig, wie die Führungszeugnisse der Betreiber. Dementsprechend halte ich es für falsch, zu sagen, dass wir mit IPREDATOR auf der sicheren Seite stehen. (Daher gegen eine Abschaffung der Verschlüsselung)--Hax404 (Diskussion) 20:50, 23. Feb. 2013 (CET)
Ich bezweifel, dass Argumente bei einer Ideologischen Diskusion viel bringen, davon abgesehen: Dagegen (wer doch gerne Argumente hätte: Wer weiß, ob der Anbieter so Vertrauenswürdig ist auf dauer? Wie siehts mit Zugriff aufs Datengrab aus? Was passiert wenn uns jemand was will und entsprechende Dinge dort ablegt? Unverschlüsselt heißt auch, dass absolut jeder jegliche Kommunikation mitlesen kann, die nicht SSL/TLS benutzt.) --Nicoduck (Diskussion) 10:45, 28. Feb. 2013 (CET)
Ich sehe die Haftungsprobleme nicht wirklich abgeschaftt da bei Ausfall des Schweden-Tunnels ein Fallback über mich erfolgt. Ebenso wird ipv6 komplett über mich geroutet. Und wer macht sich die Mühe und nutzt für "anonymes Surfen" v4 only? Und +1 für die Aussage von hax404. Von daher: Dagegen! --Docsteel 11:17, 28. Feb. 2013 (CET)
Interne Mailinglisten / Verteiler
[2] Wurde beschlossen, dass das NOC Team aufgrund von Passwörtern zwar eine interne ML haben darf, neue Kommunikationsmethoden (MLs und co) aber im Wiki dokumentiert werden sollen und auch Diskussionen auf den öffentlichen Mailinglisten durchgeführt werden sollen. Des Weiteren wurde gesagt, dass alles so offen wie möglich sein sollte. Nachdem über presse@trollcon.de eine SPAM Nachricht an vorstand@raumzeitlabor.de weitergeleitet (und von Spamassassin erfolgreich blockiert) wurde frage ich mich jetzt: Welche internen Verteiler gibt es noch bei den Trollcon orgas (neben orga@), wer sind ihre Mitglieder, wieso sind sie nicht auf [Mailingliste] dokumentiert und auf welcher Infrastruktur laufen sie? Dem letzten Trollcon orgaprotokoll entnehme ich, dass hierfür ein extra Server gemietet wurde, der durch das RZL und Trollcon-einnahmen finanziert wird. Wieso wird dies nicht auf schon vorhandener RZL Infrastruktur gehostet? --Nicoduck (Diskussion) 12:45, 28. Feb. 2013 (CET)
Weltherrschaft
Der Pinky, der Pinky und der Brain Brain Brain Brain …

Protokolle vergangener Plenen

Hier findest du die Protokolle der vergangener Plenen

Einzelnachweise

<references />