20140831 - Plenum: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RaumZeitLabor Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (Garnsortiment)
Zeile 22: Zeile 22:


== aktuelle Themen ==
== aktuelle Themen ==
=== Wärmebildkamera ===
von [[Benutzer:Felicitus]]
Desöfteren möchte man feststellen, wo es warm ist und wo kalt. Typische Szenarien: Hitze entweicht irgendwo (Fensterisolation), eine Schaltung wird zu warm und man möchte feststellen, wo der ganze Strom läuft etc. Bisher waren Wärmebildkameras unglaublich teuer. Es gibt im Moment einen Kickstarter, bei dem man für 250$ eine Wärmebildkamera bekommt: https://www.kickstarter.com/projects/1075169276/hemaimager-accessible-thermal-imaging-for-smart-de?ref=ksr_staff


=== Stuhlkissen/Stühle ===
=== Stuhlkissen/Stühle ===

Version vom 16. August 2014, 10:07 Uhr

   
Plenum

Status: stable [box doku]

Beschreibung Neuigkeiten und Diskussionen
Tag und Uhrzeit  Erster Sonntag im Monat nach dem Wipe & Defrag
Rhythmus  monatlich

Themen für das nächste Plenum

Diese Sektion bezeichnet Themen für das nächste Plenum. Bitte Themen eintragen und nach dem Plenum in die entsprechende Plenumsseite verschieben.

Bitte konkrete Themen eintragen (Wer will was und warum). Vergiss nicht, deinen Beitrag zu signieren. Die Abstimmung zu den einzelnen Punkten erfolgt auf dem Plenum, auf dafür/dagegen Pfostierungen im Wiki kann daher verzichtet werden. Damit ein Thema auf dem Plenum diskutiert werden kann, ist dieses fünf Tage im Voraus auf dieser Seite zu vermerken. Größere Anschaffungen sind zusätzlich vorab auf der Mailingliste zur Diskussion zu stellen.

Beschlüsse des letzten Plenums

Realitätsabgleich

aktuelle Themen

Wärmebildkamera

von Benutzer:Felicitus

Desöfteren möchte man feststellen, wo es warm ist und wo kalt. Typische Szenarien: Hitze entweicht irgendwo (Fensterisolation), eine Schaltung wird zu warm und man möchte feststellen, wo der ganze Strom läuft etc. Bisher waren Wärmebildkameras unglaublich teuer. Es gibt im Moment einen Kickstarter, bei dem man für 250$ eine Wärmebildkamera bekommt: https://www.kickstarter.com/projects/1075169276/hemaimager-accessible-thermal-imaging-for-smart-de?ref=ksr_staff

Stuhlkissen/Stühle

von Fabian

Ich habe mir die IKEA Stuhlkissen für zu Hause gekauft und eines hier im RZL ausprobiert. Die sind für die Sitzfläche zu klein und zu hoch. Also entweder besorgen wir andere Sitzkissen oder wir überlegen uns andere Alternativen. Vom Stuhl Typ2 (die im Nebenraum) haben wir 18 Stück. An die große Tafel im Hauptraum passen bei kleinster Auslastung 14 Stühle. Wir könnten also die Typ1 aus dem Hauptraum in Workshop, FabLab und Werkstatt nutzen und den Rest gestapelt vorhalten.

Werkstattwagen

von Fabian

Ich würde gerne für die Werkstatt einen Werkstattwagen kaufen. Auf der ML wurde schon diskutiert, ob die Werkzeuge von Mannesmann so brauchbar sind oder nicht, ich habe noch eine alternative im gleichen Preissegment gefunden. Das sind sicher alles keine Profiwerkzeuge, mir geht es auch erstmal mehr um Masse statt Klasse. Wir benötigen sicher nicht von allem ein Profitool.

Switch Nebenraum

von Fabian

Ich würde hier einen ES-24-500W von Ubiquiti networks vorschalgen. Das Ding hat 24 Ports, was mit der Größe des verbauten patchpanels im Nebenraum übereinstimmt, hat POE und kann bis zu 500W über das POE verteilen. Alternativ ginge imho auch der eins kleinere ES-24-250W der "nur" 250W über POE kann, aber sonst baugleich ist.

==> der kleine kostet wohl 399$ (minus Rabatt über Docsteel) ==> ca 300€

CNC Fräse

von Fabian

Mir ist der Status von Tiefpunkts Fräse nicht bekannt und er meinte auch mal, dass man damit nicht allzu hartes Zeug fräsen können wird, unter anderem, weil die Z-Achse und der Motor schwach sind und nur ein Dremel verbaut ist. Deshalb würde ich gerne einen CNC Bausatz kaufen, der da etwas besser aufgestellt ist und vollständig open source und open hardware ist. Da bietet sich die Shapeoko2 an. Um auch gleich der Z-Achse ausreichend "bumms" (Fachausdruck) zu verleihen würde ich gleich noch das Upgrade-Kit dazubestellen.

(nochmal 65$)

==> ca 650-700€

Wenn man damit dann mal Erfahrung gesammelt hat, kann man auch darüber nachdenken, einen "fetteren Dremel" dazuzukaufen oder aber eine "echte Spindel" d.h. eine mit dynamischer Drehzahl, anbauen.

Das Ding kann auch Aluminuim fräsen: https://www.youtube.com/watch?v=Jm6ZZP0Z5wk


Garnsortiment Sulky

Wir haben im Moment ein Sortiment Madeira Rayon No. 40 (Viskose). Es sind 120 Farben auf 1km Spulen. Ich habe regelmäßig das Problem, dass das Garn reißt bzw. bei Sprüngen nicht richtig abgeschnitten wird, dass das Garn hakt wenn es ziemlich leer ist und dass die Farbauswahl zu grob gestuft ist, wenn ich verschiedene Abstufungen einer Farbe brauche.

Es gibt von Madeira zwar mehr als 120 Farben, aber nur auf 5km-Spulen, die ~10€ pro Spule kosten. Alternativ gibt es von Gunold Sulky 40, davon gibt es 335 Farben in 1km-Konen. Ich habe davon 19 Farben für insgesamt ~50€ aus dem Krautfanding für Stickzubehör gekauft und mit zwei verschiedenen Motiven (42k und 24k Stiche) getestet. Alle Sprungstiche wurden sauber abgeschnitten und auf die Unterseite gezogen, das Garn ist kein einziges mal gerissen, außerdem haken die Konen nicht beim Abspulen.

Ich würde gerne einmal das gesamte Farbsortiment bestellen, Kostenpunkt: 761,82€ (2,27€/Spule) incl. Holzständer ähnlich dem Folienlager. Das ist pro Farbe günstiger als die Madeira-Garnbox, außerdem sind einzelne Sulky-Konen günstiger als einzelne Madeira-Spulen (2,66€ vs. 5,10€).

Die inzwischen gelieferte große Stickmaschine funktioniert ebenfalls besser mit Konen als mit Spulen.

--Alexander Brock (Diskussion) 15:25, 14. Aug. 2014 (CEST)


Weltherrschaft

Der Pinky, der Pinky und der Brain Brain Brain Brain …

Protokolle vergangener Plenen

Hier findest du die Protokolle der vergangener Plenen

Einzelnachweise

<references />