20140831 - Plenum: Unterschied zwischen den Versionen

Aus RaumZeitLabor Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(aktuelle Themen)
(aktuelle Themen)
Zeile 31: Zeile 31:
  
 
;Anschaffung eines weiteren Plastikdruckers
 
;Anschaffung eines weiteren Plastikdruckers
:Nach mehreren Millionen Jahre Evolution ist ([[Benutzer Diskussion:Alexander Brock|Diskussion]])es der Menschheit endlich gelungen weißes, flaches PVC in standardisierter Größe zu produzieren. Lasst uns das feiern und dieses weißes PVC gleich wieder bunt machen! Ich habe mir mal den Markt angeschaut und schlage vor einen Datacard SP25 Plus Kartendrucker zu kaufen. Anschaffungspreis als Starterbundle: ~650-700 €. Dieser Drucker ist nicht nur geeignet Karten zu färben (Thermosublimation) sondern kann auch sogenannte TRW-Zonen löschen und neu beschreiben. Falls wir zufällig mal Karten finden, bei denen wichtige Informationen in einem wiederbeschreibbaren Feld untergebracht sind... [[Benutzer:Unicorn|Unicorn]] ([[Benutzer Diskussion:Unicorn|Diskussion]])
+
:Nach mehreren Millionen Jahre Evolution ist es der Menschheit endlich gelungen weißes, flaches PVC in standardisierter Größe zu produzieren. Lasst uns das feiern und dieses weißes PVC gleich wieder bunt machen! Ich habe mir mal den Markt angeschaut und schlage vor einen Datacard SP25 Plus Kartendrucker zu kaufen. Anschaffungspreis als Starterbundle: ~650-700 €. Dieser Drucker ist nicht nur geeignet Karten zu färben (Thermosublimation) sondern kann auch sogenannte TRW-Zonen löschen und neu beschreiben. Falls wir zufällig mal Karten finden, bei denen wichtige Informationen in einem wiederbeschreibbaren Feld untergebracht sind... [[Benutzer:Unicorn|Unicorn]] ([[Benutzer Diskussion:Unicorn|Diskussion]])
 
:: Da der Drucker bestimmte Dinge nicht kann (Schmuckfarben, Hologramme) recherchiere ich bis zum Plenum noch Alternativen über die dann kurz gesprochen werden kann.[[Benutzer:Unicorn|Unicorn]] ([[Benutzer Diskussion:Unicorn|Diskussion]])
 
:: Da der Drucker bestimmte Dinge nicht kann (Schmuckfarben, Hologramme) recherchiere ich bis zum Plenum noch Alternativen über die dann kurz gesprochen werden kann.[[Benutzer:Unicorn|Unicorn]] ([[Benutzer Diskussion:Unicorn|Diskussion]])
  

Version vom 2. Februar 2014, 14:12 Uhr

   
Plenum

Status: stable [box doku]

Beschreibung Neuigkeiten und Diskussionen
Tag und Uhrzeit  Erster Sonntag im Monat nach dem Wipe & Defrag
Rhythmus  monatlich

Themen für das nächste Plenum

Diese Sektion bezeichnet Themen für das nächste Plenum. Bitte Themen eintragen und nach dem Plenum in die entsprechende Plenumsseite verschieben.

Bitte konkrete Themen eintragen (Wer will was und warum). Vergiss nicht, deinen Beitrag zu signieren. Die Abstimmung zu den einzelnen Punkten erfolgt auf dem Plenum, auf dafür/dagegen Pfostierungen im Wiki kann daher verzichtet werden.

Beschlüsse des letzten Plenums
Realitätsabgleich

aktuelle Themen

Aufstockung Textilbestand
Auf dem 30C3 wurden ziemlich viele T-Shirts und Hoodies bedruckt und bestickt, entsprechend niedrig ist der Stand, einige Größen sind garnicht mehr da. Ich würde gerne auffüllen und Hoodies dauerhaft mit ins Programm nehmen, außerdem Kindergrößen und Übergrößen. Beides gibt es normalerweise nicht vom Veranstalter, wird daher bei uns oft gefragt.. --Alexander Brock (Diskussion) 22:39, 25. Jan. 2014 (CET)
Beschaffung Küchenmixer (2,4 KW) zur Beschleunigung der Slushproduktion
Auf dem 30C3 gab es das Problem, dass der Nachschub an Slush selbst mit 4 Kammern auf sich warten lies und die Slushmaschinen mit der Menge/Zeit überfordert sind. Die Idee, mit Eiswürfeln nachzuhelfen musste verworfen werden, da damit das Rührwerk Probleme hat. Ein Vorkühlen der Rohstoffe bis vor den Gefrierpunkt bringt laut AlexanderBs Rechnung (Email auf Mailingliste vom 2.1.14 19:28 Uhr) nicht viel, da weiterhin 3/4 der Kühlleistung durch die Slushmaschine zu leisten sind. Lebensmittelechtes Trockeneis scheidet aus, weil beim versehentlichen Verschlucken von noch nicht sublimierten Bruchstücken Lebensgefahr besteht.

Meine Idee ist, die Grundstoffe zu gefrieren und bei Gebrauch mit einem Mixer zu „Schnee“ zu zerkleinern, der den Slushmaschinen nicht schadet.--Hax404 (Diskussion) 01:33, 26. Jan. 2014 (CET)

Anschaffung eines weiteren Plastikdruckers
Nach mehreren Millionen Jahre Evolution ist es der Menschheit endlich gelungen weißes, flaches PVC in standardisierter Größe zu produzieren. Lasst uns das feiern und dieses weißes PVC gleich wieder bunt machen! Ich habe mir mal den Markt angeschaut und schlage vor einen Datacard SP25 Plus Kartendrucker zu kaufen. Anschaffungspreis als Starterbundle: ~650-700 €. Dieser Drucker ist nicht nur geeignet Karten zu färben (Thermosublimation) sondern kann auch sogenannte TRW-Zonen löschen und neu beschreiben. Falls wir zufällig mal Karten finden, bei denen wichtige Informationen in einem wiederbeschreibbaren Feld untergebracht sind... Unicorn (Diskussion)
Da der Drucker bestimmte Dinge nicht kann (Schmuckfarben, Hologramme) recherchiere ich bis zum Plenum noch Alternativen über die dann kurz gesprochen werden kann.Unicorn (Diskussion)
Anschaffung eines HiCo/LoCo-Magnetkartenschreibers
Sinnvolle Ergänzung zu einem Kartendrucker und recht günstig (Chinamodell MSR-605 für so ~150€). Unicorn (Diskussion)
Produktion von Schablonen für die Husqvarna Stickrahmen
Bei der Brother-Maschine und bei den beiden neuen Rahmen für die Husqvarna sind praktische halbtransparente Schablonen, mit denen man leicht die Textilien ausrichten kann. Bei dem 360x200 und dem 120x120 Rahmen fehlen die, dafür würde ich gerne welche auf 0,3mm Folie drucken und mit 0,07mm dicker Schutzfolie versiegeln lassen. Das kostet für den großen Rahmen 12€+MwSt, für den kleinen weiß ich es nicht. Bei der Gelegenheit würde ich gleich Ersatz für die neuen Rahmen mitproduzieren (falls da mal eine Schablone verlorengeht), kostet insgesamt unter 40€+MwSt. --Alexander Brock (Diskussion) 15:00, 27. Jan. 2014 (CET)
Küchenmaschine
Wir haben keine gescheiten Rührgeräte in der Küche und bei der Gelegenheit könnte man gleich was gescheites anschaffen, was auch noch etwas mehr kann. Gibt da was ganz gescheites von Bosch für so um die 100€. -- Brainfreeze (Diskussion) 23:30, 28. Jan. 2014
Erweitertes/neues Getränkelager
Das aktuelle Getränkelager ist eng, klein und meistens voll. Regelmäßig Kästen von Paletten runter und irgendwann wieder zu stapeln ist auf Dauer nervig. Dazu stehen im Raum an einigen Stellen Transportkisten ohne sinnvolle bleibe. Am Ende vom Flur ist Platz für ein weiteres oder neues Lager, welches Platz für komplette hätte. Die Pläne dazu und das Angebot dafür Stelle am Sonntag vor. Was mit dem Lager passiert, dann geklärt werden. --Nicoduck (Diskussion) 00:26, 29. Jan. 2014 (CET)
Drehmaschine
Keine Werkstatt ist komplett ohne eine Drehmaschine. Ich dachte an etwas aus dem unteren Drittel dieses Links. Dass das keine CNC Maschinen sind ist mir bewusst, brauchen wir auch nicht. Die Einarbeitungszeit ist zu hoch, ebenso die Gefahr sich zu verletzen oder etwas kaputt zu machen. --ThinkJD (Diskussion) 09:29, 29. Jan. 2014 (CET)
Weltherrschaft
Der Pinky, der Pinky und der Brain Brain Brain Brain …

Protokolle vergangener Plenen

Hier findest du die Protokolle der vergangener Plenen

Einzelnachweise

<references />